Klappentext:

 

Lars und Jacky, die das perfekte deutsche Ehepaar nur mimen, verbringen ihren Urlaub mit zwei Freunden in Grönland. Die erhoffte Ruhe und Idylle entwickelt sich jedoch rasch ins Gegenteil. Die bröckelnde Ehefassade und wilde Tiere erweisen sich dabei als das geringere Übel, finden sie sich doch während eines Ausflugs als Beute gnadenloser Jäger wieder – menschlicher Jäger, die kaum tödlicher sein könnten. Der blutige Kampf ums nackte Überleben inmitten von Schnee und Felsen beginnt, um nicht in den Vorratskammern ihrer Verfolger zu landen.

  • Taschenbuch: 171 Seiten
  • Verlag: Independently published (17. Januar 2017)
  • ISBN: 978-1520213231
  • Printversion: 6,99 Euro
  • eBook: 0,99 Euro